Zitat

„Hart am Abgrund ist Rückschritt Fortschritt.“
Hans-Georg Meinung

Beraten gestaltet Zukunft

Überprüfen Sie Ihren Beratungsbedarf

Ehrenamtlich Tätige sind engagiert, motiviert und bemüht, ihre Aufgaben zeitlich, menschlich und wirtschaftlich unter einen Hut zu bekommen, um nicht in die Gefahr der Selbstausbeutung zu gelangen. Voraussetzung für eine Beratung ist die Bereitschaft, neue Erfahrung machen zu wollen und zu neuen Impulsen und Sichtweisen zu gelangen.

Sind Euch diese oder ähnliche Situationen bekannt oder gar vertraut?

[qdeck][q]Es finden viel mehr Nebengespräche statt als Klärungen in der Runde:

Eigentlich müssten wir …

… in der Leiterrunde mal Klartext reden.

Aber wer macht den Anfang?[a]

Sprachlosigkeit überwinden …

… Gesprächsfähigkeit fördern.

Faires Streiten lernen![q]Alles ist festgefahren, nichts ändert sich und keiner traut sich, das auszusprechen. Warum auch, es läuft ja:

Ein System (Stamm),
das keine Fragen mehr hat,

hat auch bald keine Perspektiven mehr!

[a]

Identität

fördern und stiften –
Perspektiven schaffen![q]Die Leitung abgeben, nach so langer Zeit. Und was kommt danach?

Niemals geht man so ganz …

… einmal Pfadfinder, immer Pfadfinder!

[a]

Generationenwechsel …

… möglich machen![q]Jeder kocht sein Süppchen, jeder tut was er kann. Reicht das?

Unser System (Stamm)
ist so gut,

wie das Leben in unseren Gruppen.

[a]

Die Potentiale von Leitungsteams

entwickeln und fördern![q]Bei uns läuft alles super. Wir brauchen keine Beratung.
Hoffentlich bleibt das noch lange so …

Ein System (Stamm),
das auch in Zukunft erfolgreich sein will,

stellt jetzt seine Weichen!

[a]

Entdeckt, was in Euch steckt:

Potentiale fördern und weitere hinzugewinnen![q]Schon wieder Terminkalender, wer übernimmt was, warum immer nur dieselben? Früher hatten wir auch mal Zeit, gemeinsam etwas zu unternehmen, einen gemütlichen Abend zu gestalten.
Heute geht es nur noch um Pflichten …

Typisch pfadfinderischer Jahresablauf,

immer dasselbe und
immer mehr davon …

[a]

Mit Motivation und Lust …

aufs Pfadfinden![q]

Alltag in der Leiterrunde.

Keine Zeit für …

dafür immer nur …

[a]

Ziele finden,

Projekte planen,

Schwerpunkte setzen!

[q]Pfadfinder sein gibt mir so viel. Das mache ich schon vom Wölfling an.
Aber manchmal …

Traditionen sind uns wichtig!

– und welche?
[a]

Zeitgemäßes PfadEfinden …

– mit Hintergrund!

[q]

Pfadfinderimage – na und?

Wir sind anders!
Oder
vielleicht doch nicht?

[a]

Selbst- und Fremdbilder.

Wirkungen, Auswirkungen
oder wieso auf einmal alle bei uns
mitmachen wollen …

[x]

Wer will, dass die Welt so bleibt wie sie ist,
will nicht dass sie bleibt.

Erich Fried
[/qdeck]

Neustart